IT-Recht. IP-Recht. 360°

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen:

Abmahnung der Kanzlei Reichelt Klute Aßmann von „The Witcher 2: Assassins of Kings“ / CD Projekt Red

veröffentlicht am 17. Dezember 2011

Derzeit finden sich vermehrt Abmahnungen der Kanzlei Reichelt Klute Aßmann wegen illegalen Downloads des Softwaretitels „The Witcher 2: Assassins of Kings“ (Rechteinhaber: CD Projekt RED SP. z.o.o.). Es wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und ein pauschalierter Schadensersatz in Höhe von 911,80 EUR gefordert. Wie Sie sich nach Erhalt einer solchen Abmahnung richtig verhalten, erfahren Sie hier.