„IT-Recht und Geistiges Eigentum
sind seit über 10 Jahren unsere Leidenschaft.“

Dr. Ole Damm
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtschutz

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen:

AG Magdeburg: Streitwert für das Filesharing von Software beträgt 30.000 EUR

veröffentlicht am 3. Juni 2010

Rechtsanwalt Dr. Ole DammAG Magdeburg, Urteil vom 12.05.2010, Az. 140 C 2323/09 (140)
§§ 19a; 97 Abs. 2 S. 3 UrhG; § 3 ZPO; §§ 670; 683 S. 1 BGB

Das AG Magdeburg hat den Streitwert für eine Gebührenklage in einer Filesharing-Angelegenheit (Upload der „Brockhaus Enzyklopädie multimedial“) ohne nähere Begründung („bestehen keine Bedenken“) auf 30.000 EUR festgesetzt und der klagenden Partei die geforderten Anwaltskosten in Höhe von 853,00 EUR zugesprochen. Den zu zahlenden Schadensersatz (fiktive Lizenzanalogie) setzte das Gericht mit über 3.000,00 EUR fest. Es sei nicht zu beanstanden, dass die Klägerin den doppelten Verkaufspreis des Produktes zu Grunde gelegt habe. Der Volltext der Entscheidung findet sich bei openjur.de.