„IT-Recht und Geistiges Eigentum
sind seit über 10 Jahren unsere Leidenschaft.“

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen:

EBAY: Muss i denn zum Städele hinaus mal anders – eBay entlässt in Deutschland 400 Mitarbeiter

veröffentlicht am 2. Oktober 2009

Rechtsanwalt Dr. Ole DammObwohl Deutschland zum zweitgrößten Markt für eBay weltweit gehört und der direkte Kontakt und die persönliche Betreuung vor Ort (Deutschland) für viele eBay-Händler ein wichtiger Gesichtspunkt für die Zusammenarbeit ist, hat eBay in der Kleinmachnow’er Zentrale 400 Stellen gestrichen und wird nach Abschluss der Verhandlungen mit dem Betriebsrat betriebsbedingte Kündigungen aussprechen. Grund für diese soll allerdings nicht die wirtschaftliche Notsituation, sondern die Standortverkleinerung/-verschiebung nach Irland sein. Angesichts der deutschen Lohnkostenstruktur ist die Entscheidung eBays nachvollziehbar; aus strategischer Sicht dürfte das Signal für die Powerseller indes nicht zu unterschätzen sein. (JavaScript-Link: Spiegel).