„IT-Recht und Geistiges Eigentum
sind seit über 10 Jahren unsere Leidenschaft.“

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen:

eBay-Studie: Weiter Aufschwung im Onlinehandel

veröffentlicht am 21. November 2010

Heise online weist auf eine eBay-Studie hin, nach der es im Onlinehandel weiter bergauf geht. Es würden insgesamt beim E-Commerce in Deutschland in diesem Jahr Umsatzerlöse in Höhe von 23,7 Milliarden Euro von den Händlern erwartet, wobei das anlaufende Weihnachtsgeschäft ca. 22 % davon ausmachen solle. Etwa die Hälfte der Händler rechne damit, dass die Umsatzerlöse in diesem Jahr steigen würden. Doch auch auf Probleme wurde hingewiesen: Die Händler kämpfen immer noch mit einer hohen Zahl von Abmahnungen und den oft komplizierten gesetzlichen Gegebenheiten, die befolgt werden müssten. Auch würde ein kleiner Kreis der Verbraucher die Vorschriften hinsichtlich kostenloser Retouren (Widerrufsrecht) für sich ausnutzen, was zu hohen Kosten beim Retourenmanagement führen würde.