Suchen im Titel   Suchen im Titel und Text
(Hilfe zur Eingabe von Suchanfragen)

Allgemeines

 Tipps & Erste Hilfe

 Wir überprüfen Ihren Shop!

 Wir sind bundesweit tätig! *

FAQ Abmahnung Filesharing

 Wer mahnt ab?

 Was ist zu tun?

 Warum Sie uns mandatieren?

     01. Erfahrung
     02. Flexibilität
     03. Fachanwalt

FAQ Abmahnung Onlinehandel

 FAQ Abmahnung

 FAQ Abmahnungsmissbrauch

 FAQ Kostenrisiko bei Abmahnung

 FAQ Geht es auch ohne Anwalt?

Special: Was ist ein Fachanwalt?

 Allgemein

 FA für Gewerbl. Rechtsschutz

 FA für IT-Recht

FAQ Klage / einstw. Verfügung

 Unterlassungsklage

 Einstweilige Verfügung

 Zuständigkeit des Gerichts

FAQ nach Rechtsgebieten

 AGB-Recht

 Designrecht


 Domainrecht

 Informationspflichten


 Jugendschutzrecht


 Markenrecht

 Urheberrecht

 Verpackungsverordnung

 Wettbewerbsrecht


FAQ Handelsplattformen

 Amazon®-Recht

 eBay®-Recht

FAQ Werbung im Internet

 Merchant & Affiliate

 Newsletter & E-Mails

 Google®

 Schutz vor unerbetener Werbung


RSS-Feed V0.92 abonnieren
RSS-Feed V2.0 abonnieren


Archiv für die Kategorie „YAHOO News+Recht“

YATEGO: Internethandelsplattform sperrt Vielfachabmahner Relexim Ltd.

Samstag, 10. April 2010 von Rechtsanwalt Dr. Ole Damm | Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz und Fachanwalt für IT-Recht

Eine in der Geschichte der Internethandelsplattformen (eBay, Amazon & Co.) wohl einmalige Reaktion zeigt dem Vernehmen nach die Yatego GmbH. Sie hat nach Auskunft des Journalisten Axel Gronen die Relexim Ltd. vom Handel bei Yatego ausgeschlossen, nachdem sich diese übermäßig am Abmahnwesen ergötzte. Die Angebote der Ltd. werden demnach sukzessive gelöscht.

Yahoo beendet Partnerprogramm

Donnerstag, 18. Dezember 2008 von Rechtsanwältin Katrin Reinhardt

Rechtsanwältin Katrin ReinhardtNach Auskunft von Kim Engels stellt Yahoo nun sein Partnerprogramm zum Jahresende ein. In einem Newsletter erklärte Yahoo u.a. “Das Partnerprogramm von Y!SM wird am 31. Dezember 2008 geschlossen. Bitte entfernen Sie daher rechtzeitig alle Y!SM-Links und -Werbemittel von Ihren Webseiten, da nach dem 31. Dezember 2008 keine Vergütung mehr erfolgt.” (→ Klicken Sie bitte auf diesen Link, der JavaScript verwendet: Engels).


IMPRESSUMURHEBERRECHTEDATENSCHUTZERKLÄRUNG